Zusätzliche COVID-19-Maßnahmen ab 29. Oktober 2020

Im März 2020 hat NEN Ausnahmemaßnahmen zum Umgang mit Aufschub und Hindernissen bei Audits aufgrund von COVID-19-Maßnahmen veröffentlicht. Die COVID-19-Situation dauert jetzt leider länger als erwartet. Deswegen ist es gut zu klären, wie NEN mit der Gültigkeit von Zertifikaten und Statements umgeht. Die COVID-19-Ausnahmemaßnahmen bleiben vorerst gültig, bis sich die Situation geändert hat und NEN die Aufhebung dieser Ausnahmemaßnahmen mitteilt.

Die vollständige Beschreibung der Maßnahmen wurde aus Richtlinien der IAF (International Accreditation Forum) übersetzt. Zusätzliche SCL-spezifische Maßnahmen sind im Dokument enthalten. Im Folgenden finden Sie einige Beispiele zur Interpretation dieser Maßnahmen:

Eine vollständige Übersicht der Maßnahmen finden Sie im geänderten Dokument über die NEN-SCL COVID-19-Maßnahmen. Dies ist in Niederländisch, Deutsch, Englisch und Französisch verfügbar.

Haben Sie Fragen? Dann kontaktieren Sie uns unter info@safetycultureladder.com

Nachrichtenarchiv

04-03-2020

“Neue” Produkte und Produktnamen Safety Culture Ladder

Die Safety Culture Ladder führt "neue" Produkte und Produktnamen ein. Diese Produkte standen bisher im Rahmen eines Pilots nur einer bestimmten Klientel offen, sind jetzt jedoch allgemein verfügbar. Interessenten können ab dem 1. März ...

19-08-2019

Auditorenschulungen SCL in Deutschland in Lizenz

In Zukunft ist es für Firmen in Deutschland möglich Auditorenschulungen zur Safety Culture Ladder auch selbst durchzuführen, vorausgesetzt, dass sie die Qualitätsanforderungen die NEN an diese Schulungen stellt erfüllen. Diese Anforder...

11-07-2019

Governance-Kodex Sicherheit im Baugewerbe

In Ausschreibungen und Verträgen in der Baubranche muss Sicherheitsbewusstsein als Verpflichtung angeführt werden. Das haben die Unterzeichner des niederländischen ‚Governance-Kodex Sicherheit im Baugewerbe[1] (GCVB)‘ vereinbart. Ab ...

11-07-2019

BAM DLP, Teil von BAM Infra Niederlande, erreicht Safety Culture Ladder-Stufe 5

BAM DLP, die Geschäftseinheit, die alle Bodensanierungsarbeiten für BAM Infra Niederlande begleitet, hat am 3. Juli als erste Organisation die fünfte Stufe der Safety Culture Ladder erreicht. BAM DLP erhielt das Zertifikat in Anwesenheit...

04-07-2019

Einladung zum SCL-Umsetzungsworkshop

Bezugnehmend auf Ihre Teilnahme an der letztjährigen TenneT Roadshow, laden Sie die ecco Unternehmensberatung und die KIWA International Cert GmbH zu einem gemeinsamen SCL-Umsetzungsworkshop ein. Wo und wann? Am 01.08.2019 in Düsseldorf...